EISHÖRNCHEN DIE ZWEITE

Veröffentlicht auf von essen-im-norden

Eishörnchen (2)   

Als wir heute Morgen mit dem kleinen Sohnemann eines Freundes zum Eis essen wollten hatte Eishörnchen leider noch nicht auf aber Lars war schon da um den Laden vorzubereiten. Bevor wir den Laden betraten brachten wir dem 2 jährigem Knirps schnell noch das Wort „Eishörnchen“  bei. Ich fragte ihn ob er meinen Blog  gelesen hat und bekam ein sehr positives Feedback und ein „kleines“ Geschenk das mich sehr freute! Danke Lars ! Was es war wird aber nicht verraten.

Im Nachhinein hatte ich dann fast ein schlechtes Gewissen weil ich vor kurzem auf dem Flohmarkt fremd-Eis-essen war, ich konnte es mir nicht verkneifen dort ein dänisches Softeis zu essen.

Beim zweiten Besuch des heutigen Tages schaffte ich es sogar mal auf ein Eis zu verzichten und trank einen Chai-Latte, den ich wärmstens empfehlen kann. Er wird in einem großen Glas serviert, hat eine feine, feste Crema und schmeckt herrlich süß mit einer leckeren Ingwernote was ihn von den meisten anderen Chais deutlich unterscheidet. Sobald ich noch weitere Köstlichkeiten probiert habe werde ich darüber berichten. Außerdem werde ich hier noch Bilder hochladen um die Berichte noch zu unterstreichen.

Ach Ja… ich stellte heute fest das ich schon vor Jahren in meiner Heimatstadt Hamburg in den Genuß von Eis aus der Manufaktur von den beiden gekommen bin!

Veröffentlicht in SCHLESWIG

Kommentiere diesen Post